Streckenbefahrung im Schneckentempo…

39,62 km Distanz
04:09:34 Bewegungszeit
9,5 km/h Tempo

Verstrichene Zeit: 05:39:47
Ø-Puls: 119 bpm
Höhenmeter: 760 m

Es war alles angerichtet. Der Drielandenpunt Trail hat eine geile Strecke mit welligem Profil und überwiegend Waldpfaden, statt Forstwegen.

Trotz Wadenproblemen und Grippe hab ich mich zumindest auf einen Trainingswettkampf gefreut, aber der Wettkampf wurde heute Abend aufgrund des Sturms abgesagt.

Die Stadt Vaals hat die Strecke nicht freigegeben. Ist vielleicht auch sinnvoller, denn die Strecke ist ausschließlich im Wald und je nachdem wann der Sturm kommt und wie lange die Läufer brauchen, hätte es am Ende zum Chaos führen können. Ich hab heute auch schon mehrfach das Wetter gecheckt und hatte mich darauf eingestellt nach dem Lauf schnellstmöglich zurück nach Aachen zu radeln.

Der Lauf wird wohl nachgeholt werden und an alle Traillauffans: die Strecke ist wirklich super und ich kann sie, obwohl ich sie nur geradelt bin, wärmstens empfehlen.

Ich komm auf jeden Fall gerne zurück…

+
-

Die Daten stammen von meinem Strava Profil.

Wenn das Training einem Trainingsplan folgt, finden sich immer wieder folgende Abkürzungen in den Texten oder Titeln:

  • DL (Dauerlauf)
  • EL (Einlaufen)
  • TP (Trabpause)
  • AL (Auslaufen)
  • Langsamer DL (Puls 65% – 70% der max. Herzfrequenz)
  • Ruhiger DL (Puls 70% – 75% der max. HF)
  • Lockerer DL (Puls 75% – 80% der max. HF)

Zur Aktivität auf Strava

Mein Strava-Profil

Sie befinden sich hier:
  1. Startseite
  2. Aktivität
  3. Streckenbefahrung im Schneckentempo…