„Oh Boy, wer hätte das ahnen können…“

231,50 km Distanz
11:28:30 Bewegungszeit
20,2 km/h Tempo

Verstrichene Zeit: 13:29:52
Ø-Puls: 116 bpm
Höhenmeter: 1.647 m

…vielleicht jemand der seine Reisen plant – mit einem Blick in die Wettervorhersage hätte ich mir einen komplett verregneten Tag ersparen können, indem ich einfach einen Tag vorher losgefahren wäre. Wäre möglich gewesen.

Naja, abgesehen von Umleitungen, Unfällen und Unwetter, bin ich gut durchgekommen. Meine Sachen waren trocken und zum Zelt aufbauen, hat der Regen sogar aufgehört.

+
-

Die Daten stammen von meinem Strava Profil.

Wenn das Training einem Trainingsplan folgt, finden sich immer wieder folgende Abkürzungen in den Texten oder Titeln:

  • DL (Dauerlauf)
  • EL (Einlaufen)
  • TP (Trabpause)
  • AL (Auslaufen)
  • Langsamer DL (Puls 65% – 70% der max. Herzfrequenz)
  • Ruhiger DL (Puls 70% – 75% der max. HF)
  • Lockerer DL (Puls 75% – 80% der max. HF)

Zur Aktivität auf Strava

Mein Strava-Profil

Sie befinden sich hier:
  1. Startseite
  2. Aktivität
  3. „Oh Boy, wer hätte das ahnen können…“