Oberschenkel: „Warum?“

10,51 km Distanz
56:09 Bewegungszeit
5:20 /km Tempo

Verstrichene Zeit: 57:27
Ø-Puls: 141 bpm
Höhenmeter: 302 m

Ich: „Muss!“
Oberschenkel: „Gar nichts muss ich!“

Eigentlich wollte ich locker ins Tal und wieder hoch laufen. Anfangs auch mit gutem Gefühl, aber im Tal hat der Oberschenkel schon gemeckert und auf der Höhe dicht gemacht. Daher die letzten Kilometer heim gelaufen in der Hoffnung, dass die morgige Radtour möglich ist. Vielleicht besänftigt das Krönchen den Oberschenkel…

+
-

Die Daten stammen von meinem Strava Profil.

Wenn das Training einem Trainingsplan folgt, finden sich immer wieder folgende Abkürzungen in den Texten oder Titeln:

  • DL (Dauerlauf)
  • EL (Einlaufen)
  • TP (Trabpause)
  • AL (Auslaufen)
  • Langsamer DL (Puls 65% – 70% der max. Herzfrequenz)
  • Ruhiger DL (Puls 70% – 75% der max. HF)
  • Lockerer DL (Puls 75% – 80% der max. HF)

Zur Aktivität auf Strava

Mein Strava-Profil

Sie befinden sich hier:
  1. Startseite
  2. Aktivität
  3. Oberschenkel: „Warum?“