WZW018: Meine Scheißhausparole zur Corona-Krise

/ 17 Min. 04 Sek. / Keine Kommentare
Podcast Solo
Ohne Hose im HomeOffice sitzen: Für mich Normalität. Momentan hat sich für mich noch nicht viel geändert, aber trotzdem reg ich mich darüber auf, wie sich andere über die Corona-Krise aufregen. Dabei bin ich eigentlich gelassen und fluche nur manchmal vor mich hin; dieses Mal ist daraus eine Podcast-Folge zur Corona-Krise entstanden.

Ich war mir unsicher, ob ich diese Folge produzieren soll, weil ich das Skript in einem Wutanfall getippt hab und mir das Schreiben meiner Gedanken als Ventil ausgereicht hat und ich am nächsten Tag das Skript fast im Klo runterspült hätt - da bei Instagram aber durchaus Interesse an meinen Gedanken bestand, hab ich dann doch die Folge produziert...

Zusätzliche Infos

Ich freu mich aktuell übrigens vor allem über lustige Memes oder zu sehen, was andere in der Isolation machen. Besonders gefallen hat mir auch der Virologen Battle Rap von Walulis:

Blog
abonnieren

Abonnieren Sie meinen Newsletter und Sie werden speziell für den Blog eingetragen. Sie erhalten automatisch eine E-Mail, wenn ein neuer Artikel erscheint und ich informiere Sie außerdem zu Terminen, Kunstwerken oder meinem Podcast.


Schreiben Sie mir
Ihre Meinung

Bitte beachten: Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Falls Sie eine Website eintragen, wird diese mit Ihrem Namen verlinkt.

Sie befinden sich hier:
  1. Startseite
  2. Podcast
  3. WZW018: Meine Scheißhausparole zur Corona-Krise