Crazy Wundersee

YouTube-Format, 2017 - 2020
Work Video
Digitale Welt, YouTube
Die Idee zu einem eigenen YouTube-Kanal ist entstanden, da mir die Zeit fehlt, sowohl einen Blog als auch Instagram, Snapchat, Facebook & Co regelmäßig mit entsprechendem Content zu füllen.

Ich wollte versuchen auf meinem YouTube-Kanal alle Social-Media-Bereiche zu bündeln und unterschiedliche Formaten auszuprobieren. Mein Konzept ist Konzeptlosigkeit. Das Resultat ist dadurch jedes Mal etwas Neues, manchmal sinnvoll, manchmal ausschließlich Unsinn und manchmal mag auch was in die Hose gehen…

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Auf den Crazy Wundersee folgte die Serie Lass Laufen und im Anschluss daran hab ich mein Fahrradprojekt auf meinem YouTube-Kanal verarbeitet.

The Internet as a creative medium

Das letzte Video meiner Radreisen ist die letzte Folge des Crazy Wundersee. Ich hab mich zwar nicht mehr im Mankini gefilmt, aber ein Jahr nur mit dem Rad zu verreisen, war ebenfalls verrückt. Meine Videos waren immer inspiriert von alltäglichen Erlebnissen und Beobachtungen; online, wie auch offline. Mein Anspruch sind kunstvolle Videos, die sich an der Schnittstelle zwischen Kunst, Klamauk, Unsinn und Tiefsinn bewegen.

Aufgrund des erheblichen Aufwands für jede einzelne Folge, schienen meine Videos in unregelmäßigen Abständen. Ich werde auf meinem Kanal künftig keine Videos mehr veröffentlichen, sondern mich ausschließlich meinem Lebenswerk widmen: art.ificialthinking.de

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Das ist das letzte Video meiner Reise als Crazy Wundersee
Sie befinden sich hier:
  1. Startseite
  2. Kunst
  3. Crazy Wundersee

Gesehen in oder bekannt aus

Ich kann aktuell keine Bestellungen annehmen. Mitte Juli geht's weiter... Ausblenden